Instagram zeigt Karten der Umgebung

Lokale Suche im sozialen Netzwerk: Instagram zeigt Umgebungskarten

4
(1)
Instagram zeigt Karten der Umgebung - und Nutzerprofile als Ortsmarken.

Wer bislang in einer ihm nicht vertrauten Umgebung ein schickes Café oder einen fotogenen Springbrunnen aufspüren wollte, fragte entweder einen Ortskundigen oder nutzte Google Maps. Der letztgenannte Dienst bekommt starke Konkurrenz: Jetzt zeigt auch Instagram Karten der Umgebung.

Eine geografische Suche in Instagram gibt es schon länger. Dazu musste der Nutzer nach Eingabe eines Suchbegriffes auf die Ortsmarke tippen und konnte anschließend aus Suchergebnissen wählen, die zu dem Suchbegriff passten. Jetzt zeigt Instagram auch gleich die passende Karte der Umgebung. Vorgestellt wurde die Funktion kürzlich auf dem offiziellen Twitter-Kanal von Instagram:

Der Nutzer kann dann die übrigen Elemente nach unten wegschieben und sich mit Fingerbewegungen auf der Karte orientieren. Je nach (mit zwei Fingern justierbarem) Maßstab sieht er dann mehr oder weniger Orte in der Umgebung. Tippt er auf einen der angezeigten Orte, gelangt er zum entsprechenden Nutzerprofil auf Instagram.

Das bietet nicht nur Influencern mehr Chancen, entdeckt zu werden. Auch die Betreiber schicker Cafés, Restaurants und Inhaber anderer fotografierenswerter Örtlichkeiten können über die Karten auf Instagram auf sich aufmerksam machen. Noch ist die Kartenfunktion allerdings etwas umständlich zu erreichen – wenn sich aber erst herumgesprochen hat, dass Instagram Karten mit Orten zeigt, die “instagrammable” sind, dürfte die Funktion bald rege genutzt werden.

Wie gefällt Ihnen dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Anzeige:
Anzeige: