Wordpress 4.7

Ein neues Theme, individuelles CSS und viel unter der Haube: WordPress 4.7 ist da!

Die eben erschienene WordPress-Version 4.7 bringt neben dem nagelneuen Standard-Theme Twenty Seventeen eine Reihe von Neuerungen mit. So bietet der Customizer mehr Komfort beim Anpassen eines Themes, und bietet insbesondere die Möglichkeit, eigene CSS-Anweisungen zu hinterlegen. Mehrsprachige Redaktionsteams werden es schätzen, dass sie die Sprache im Backend jetzt auf Benutzerebene festlegen können, und Entwickler finden etliche neue Optionen unter der Haube.